ai-academy

AI Academy - Die Online Akademie für künstliche Intelligenz, Machine Learning und Deep Learning

Mit der AI Academy selbständig zum KI-Entwickler werden

ai academy graduation image

Nicht zuletzt aufgrund des vergangenen Jahres stehen online Kurse und online Akademien immer stärker im Vordergrund und stellen eine ernstzunehmende Konkurrenz zu etablierten Ausbildungspfaden, die meist in Präsenzform geführt werden.

Was eine AI-Acadmy online leisten kann

Bislang wird noch häufig ein sehr klassisches Bild von Ausbildung in den Köpfen der Menschen transportiert. Die erste offizielle Ausbildung, die wir genießen dürfen, ist die öffentliche Schule. Das Schulsystem hat sich jedoch inhaltlich während der letzten 200 Jahre nicht im Kern verändert.

Ein wesentlicher Aspekt in der klassischen (Schul-)Ausbildung ist der Präsenzunterricht in Teams (Klassen) und vor Ort in der Schule. Die Erfüllung der persönlichen Anwesenheitspflicht ist eine unumgängliche Pflicht der Schüler. Bereis im Kindesalter werden wir auf eine Ausbildungsrichtung geprägt, die voraussetzt, dass die Teilnehmer einer Ausbildung / Kurs / Trainings / Akademie vor Ort in einem Seminarraum, einem Klassenzimmer, etc. sitzen und alle Teilnehmer / Studenten die gleichen Inhalte - synchronisiert - in der gleichen Zeit präsentiert bekommen.

Individuelle Förderung von Potentialen ist zwar ein Schlagwort, das gerne durchs Dorf der Ausbildungen getrieben wird, im praktischen Alltag jedoch kaum Berücksichtigung findet.

Obgleich das klassisches Schulsystem in der westlichen Welt weder besonders kostengünstig, noch besonders effektiv oder erfolgreich ist, wird daran festgehalten.

Aus all diesen Erfahrungen, die viele von uns bereits im Kindesalter gemacht haben, ziehen wir unsere Erwartungen an Weiterbildungen, Kurse und Trainings im Erwachsenenalter. Betriebliche Weiterbildungen finden in der Regel in genau derselben Präsenzform statt. Ein Vortragender bzw. Trainer versucht für alle Teilnehmer (die noch heterogener als in der Schule sind) die Inhalte zu transportieren.

Wir kann Präsenzunterricht in der Erwachsenenbildung und Berufsausbildung im technischen Bereich funktionieren?

Das kann bei technischen Themen wie künstliche Intelligenz, Machine Learning oder Deep Learning genau gar nicht funktionieren.

Insbesondere wenn es um die Anwendung von Erlerntem geht, benötigt man Ruhe und die Möglichkeit, sich auch in eine Sachen “hinzudenken”. Das ist in einem Seminarraum mit fixen “Unterrichtszeiten” kaum möglich. Eine Online-Akadmie ist in der Lage, qualifizierte Ausbildung direkt zu Ihnen zu liefern. Sie arbeiten an den Kursinhalten wann immer Sie Zeit haben, wann immer Sie möchten.

Den Lernpfad mithilfe einer Online AI-Academy selbst gestalten

Noch bevor wir unsere Ausbildungskarriere in der Schule lernen, erlernen wir viele Fähigkeiten. Wir lernen ganz von selbst Gehen, Sprechen, Verstehen und vieles mehr. Ganz ohne einen fixen Stundenplan, der jede Woche zwei Stunden “Bewegungstheorie” und eine Stunde “Praktische Bewegungsübungen” mit Anwesenheitspflicht vorsieht.

Wir lernen, weil

  • wir begeisterungsfähig sind
  • wir die Möglichkeit haben, uns den Dingen dann zu widmen, wenn wir Spaß daran haben
  • wir uns solange mit etwas beschäftigen können, wie wir das möchten

Warum wollen wir all das über Board werfen und uns bei einem so spannenden Thema wie der künstlichen Intelligenz in einen Seminarraum setzen und vordefinierte Inhalte abarbeiten?

Nehmen wir unsere Karriere als Lerner selbst in die Hand und planen wir die Inhalte der künstlichen Intelligenz, die uns am meisten interessieren. Mit einer online ai-academy gestalten wir den Lehrplan selbst. Das ist die Wurzel der intrinsischen Motivation.

Struktur in den Kursen und Trainings durch Modularisierung

Doch bei all den Vorzügen einer selbständigen und freien Planung unserer Lernerfahrung stehen wir gerade am Anfang unserer Reise durch die künstliche Intelligenz vielleicht genau vor dieser Herausforderung, dass wir entscheiden müssen, mit welchem Bausteinen wir die KI-Ausbildung beginnen wollen.

Fühlen wir uns bereits zu Beginn der Lernerfahrung mit den Inhalten überfordert, so schwindet unsere Motivation, weiter in die Tiefe der Themen künstliche Intelligenz, Machine Learning und Deep Learning vorzudringen wahrscheinlich sehr rasch.

Doch finden wir einen guten Einstieg, der spannendes und sinnstiftendes Lernen ermöglicht, so wirkt das als Motivationsschub.

Aus diesem Grund haben wir unsere Kurse in verschiedenen Teilbereiche gruppiert. Für den Einstieg in die künstliche Intelligenz bietet unsere ai-academy die Kursreihe “Welcome2KI”. Hier beginnen wir für alle, die sich bislang dem Thema noch gar nicht gewidmet haben, mit einer Einfürhung in die künstliche Intelligenz. Wir überlegen uns, was künstliche Intelligenz eigentlich ist. Welche Vorstellungen von künstlicher Intelligenz haben wir? Wie steht künstliche Intelligenz in Verbindung mit anderen Themen wie Machine Learning, Deep Learning oder Data Science? Was kann künstliche Intelligenz leisten und wo liegen die Grenzen des technisch Machbaren? Wollen wir alles technisch Machbare auch tatsächlich umsetzen oder gibt unsere Vorstellung von Ethik und Moral auch Grenzen und Rahmenbedingungen für den Einsatz künstlicher Intelligenz vor?

  • [Welcome2KI - Teil 1](/courses/welcome2ki-teil-1-einfuehrung-kuenstliche-intelligenz/
  • Welcome2KI - Teil 2

Der dritte Teil der Kursreihe unserer ai-academy deckt den gesamten Entwicklungsprozess einer KI-Anwendung ab. Wir generieren eine eigenes Datenset für das Training unseres Deep Learning Modells, programmieren den KI-Algorithmus und stellen unser Projekt mithilfe einer WebApp für Endanwender zur Verfügung. Natürlich kommt auch die Bewertung der Ergebnisse unserer KI-Engine nicht zu kurz.

Das heißt also für all jene, die bereits mit dem Thema künstlicher Intelligenz in Berührung gekommen sind, bietet sich auch ein Direkteinstieg in den dritten KI-Kurs ein. So erhält man einen umfassenden und in sich geschlossenen Einblick in die Entwicklung eines gesamten KI-Projekts.

Nach Absolvierung dieser “Grundausbildug in künstlicher Intelligenz” stehen für unsere Spezialkurse die Türen offen.

Für beinahe jedes Anwendungsgebiet versuchen wir entsprechende Spezialkurse anbieten zu können, die examplarisch die Umsetzung und Programmierung von KI-Algorithmen und Programmen in diesem Segment zeigen.

Themen, die in Spezialkursen behandelt werden sind zum Beispiel: